Veröffentlicht am

Schüler, die sich bei der Darstellung von Sachverhalten anhand Schwarz-Weiß-Malerei bevormundet fühlen (Gedicht)

Negative Emotionen gegen Lehrer entwickeln sich,

wenn das Unterrichtsmaterial ist zwar aufbereitet königlich,

doch ist es offensichtlich für Minderjährige auch,

dass zu viel daran gesetzt wurde, irgendjemanden als einen Täter zu überführen – man hatte kein gutes Gefühl im Bauch.

 

Ich persönlich kann kein konkretes Beispiel nennen, da ich ja keine Schülerin bin. Schüler also lieber selbst grübeln lassen und den Unterricht kompliziert lassen.